Pavillon Maße

Bei der Auswahl eines Pavillons kommt es auch auf die Pavillon Maße an. Jedes Pavillon hat andere Merkmale und auch bei den Maßen gibt es sehr viele unterschiedliche Varianten.

Es gibt kleine Pavillons die sehr leicht in den Garten passen und dann gibt es sehr große Pavillons bzw. Festzelte für die man einen großen Garten braucht.

Hier schauen wir auf die verschiedenen Pavillon Maße und welche Auswirkungen sie auf die Feier oder die Organisation haben können.

Pavillon Maße

Pavillon Maße
Pavillon Maße

Es gibt viele verschiedene Pavillons und sie haben auch unterschiedliche Maße. Beliebt sind Pavillons mit einer quadratischen Form, aber auch rechteckige Formen sind bei entsprechender Größe praktisch.

Ein schmales Pavillon kann genauso quadratisch sein wie ein breites. Schmale und breite Pavillons können rechteckig sein.

Die meisten Pavillons haben vier Ecken und darum geht es hier, die anderen werden woanders beschrieben.

Schmale Pavillons

Schmale Pavillons haben meist eine Breite von drei Metern (3m). Daran kann man noch gar nicht erkennen ob es quadratisch oder rechteckig ist.

Ein quadratisches und schmales Pavillon hätte bei 3m dann die Maße 3x3m.

Ein rechteckiges und schmales Pavillon könnte die Maße: 3×3, 3×4, 3×5 und 3×6 haben. Ein Quadrat wie das Pavillon 3×3 m ist laut Definition auch ein Rechteck, aber ein Besonderes.

Ein weiteres typisches und oft gefragtes Pavillon ist das mit einer Breite von 3m und Länge von 4m. Dieses rechteckige Pavillon 3×4 m gehört zu den etwas kleineren Pavillons kann aber schon deutlich mehr Raum bieten als die vorher genannte Variante.

Breite Pavillons

Bei den breiten Pavillons kann man oft mit einer Breite von 4m rechnen. Der offensichtliche Vorteil von breiten Pavillons ist der zusätzliche Raum, aber diese Breite hat auch einen ganz konkreten Vorteil.

In diesen Pavillons kann man viel bequemer Feiern und muss sich nicht so zusammenquetschen. In den großen bzw. breiten Pavillons kann man ganz bequem Tische und Stühle aufstellen und daher eignen sie sich besser für größere Feiern.

Ein Pavillon 4×6 m bietet schon ausreichend viel Raum für Feiern.

Besser wäre ein Pavillon 4×8, denn dieses ist etwas länger und kann mehr Menschen unterbringen.

Zwei weitere Varianten sind das Pavillon 4×4 m und das Pavillon 4×5 m, aber diese eignen sich dann eher für kleinere Feiern.

Organisation

Bei der Organisation einer Feier muss man wissen was man haben möchte und dementsprechend wählt man dann die Komponenten für die Feier aus.

Eine Feier muss geplant werden und nur wenn man weis oder eine Vorstellung davon hat wie die Feier verlaufen soll kann man die richtigen Komponenten auswählen.

Eines dieser Komponenten ist das Pavillon bzw. Festzelt und wenn geplant ist, dass man im Zelt feiert sollte es auch dementsprechend groß sein.

Will man aber nur Lebensmittel und anderes im Pavillon unterbringen, reicht oft auch ein kleines Pavillon.

Schafft man sich aber ein kleines Pavillon für die Feier an und entscheidet sich erst im letzten Augenblick dann doch dafür im Pavillon zu feiern, wird es eng. Daher sollten der Plan und die Umsetzung übereinstimmen.

Fazit: Schmal oder breit macht einen Unterschied und sollte geplant werden

Pavillon Maße: Es macht halt einen Unterschied ob ein Festzelt schmal oder breit ist, klein oder groß und das Pavillon sollte zur Feier passen. Ein großes Pavillon, das man mühsam aufgebaut hat und dann doch nicht nutzt macht keinen guten Eindruck und auch keinen Spaß.

Die verschiedenen Pavillon Maße sind verlinkt und können dort angesehen und verglichen werden.