Sonnensegel Trapez

Das Sonnensegel Trapez ist ein Sonnenschutz für den Garten, den Balkon oder die Terrasse. Die Form ähnelt dem Rechteck und auch die Anzahl der Befestigungspunkte ist gleich.

Das Trapez ist eines der Formen die für ein Sonnensegel in Frage kommen. Viele andere geometrische Formen eignen sich einfach nicht als Sonnenschutz zum Aufspannen.

Bei einem Sonnensegel ist es wichtig, dass die Ösen an nur wenigen aber wichtigen Punkte befestigt werden können und darüber dann das Segel gespannt wird. Beim Sonnensegel Trapez ist dies möglich und hier braucht man vier Punkte zum Befestigen.

Sonnensegel Trapez

Das Sonnensegel in der Trapez Form hat verschieden lange Seiten. Meist ist es so, dass die obere Seite kürzer ist, die untere länger und die beiden schräg laufenden Seiten rechts und links sind gleich lang. Auch wenn die Seiten unterschiedlich lang sind ist hier eine konkave Form der Seitenlängen möglich, und so ist es meistens auch.

Sonnensegel Trapez
Sonnensegel Trapez

Ein trapezförmiges Sonnensegel kann aber wie ein ganz normales rechteckiges oder dreieckiges Sonnensegel verwendet werden. Man muss hier einfach darauf achten, dass die Seitenlängen nicht im rechten Winkel zueinander stehen. Daraus folgt dann auch die etwas schwierigere Ausrichtung der Befestigungspunkte. Aber oft macht es gar keinen Unterschied, weil ein Trapez Sonnensegel meist genauso gespannt wird wie ein rechteckiges.

Eigenschaften: Sonnensegel Trapez

  • unterschiedliche Seitenlängen
  • konkav
  • vier Befestigungspunkte
  • Material meist aus einem Polyester
  • für den Außenbereich geeignet
  • wetterfest

Vorteile:

Diese Sonnensegel stellen eine interessante Alternative zum Sonnensegel Rechteck oder zum Sonnensegel Dreieck dar. Wem die genannten Formen zu langweilig erscheinen kann sich für ein Sonnensegel Trapez entscheiden.

Beim Trapez wie auch bei den anderen Formen sind Kombinationen der verschiedenen Formen möglich. Man muss hier nur auf die Maße und die Formen achten.

Für manche Terrassen bietet sich eine Trapez Form an, aber das ist eben von der jeweiligen Terrasse und dem eigenen Geschmack abhängig.

Nachteile

Vier Befestigungspunkte sind einer mehr als ein dreieckiges Segel braucht, aber das ist nicht wirklich ein Nachteil.

Diese Segel haben wie die anderen Formen auch nicht auf Grund der Form irgendwelche Nachteile. Aber man sollte schon darauf achten ob die Form an den Ort passt, für den es vorgesehen ist.

 

Sonnensegel Trapez Beispiele:

So viel zur Theorie: Hier gibt es einige Beispiele von Sonnensegeln die man so kaufen kann. Die Segel haben unterschiedliche Merkmale und daher sollte man sich schon die Zeit nehmen um sie genauer zu vergleichen. Dazu gibt es in den Beschreibungen auch Übersichten mit Details und darin stehen die wichtigsten Merkmale der Sonnensegel in Stichpunkten. Mit den Übersichten kann man sie schnell und leicht vergleichen.

Trapez Sonnensegel in verschiedenen Farben

Sonnensegel ist in verschiedenen Farben auswählbar.

Werbung

Das Sonnensegel ist in verschiedenen Farben auswählbar, aber nur in einer Größe. Dafür punktet es, aber wieder mit dem Preis, denn dieser ist vergleichsweise niedrig und damit hat das Segel ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Es ist wasserdurchlässig und daher entsteht unter dem Segel kein Hitzestau. Wasser und Luft kommen durch das Segel durch.

Das Segel ist aber wetterfest und daher für den Außenbereich geeignet.

Der konkave Schnitt ermöglicht eine gute Spannung und dadurch sieht das Segel gespannt auch sehr gut aus. Es ist gut vernäht und für eine höhere Stabilität sogar mit der Doppelnaht ausgestattet.

Details:

  • Größe: 3,0 / 4,0 x 2,0m
  • Farbe: Graphit, weitere Farben auswählbar
  • Form: Trapez
  • Material: HDPE
  • konkav
  • wasserdurchlässig
  • wetterfestes
  • UV beständig
  • mit Doppelnaht

 

Trapezförmiges Sonnensegel mit Tasche und Seile

Sonnensegel, Aufbewahrungstasche, Seile

Werbung

Toll ist hier schon mal die große Auswahl, denn dieses Segel ist in verschiedenen Farben und Größen auswählbar.

Das Segel ist sehr hochwertig und dies kann mann auch daran sehen, dass hier die Textildichte also das Gewicht mit 160 g/m² angegeben ist.

Das Sonnensegel in Trapez-Form bietet neben der guten Qualität auch alle anderen Eigenschaften die man von einem Segel erwartet.

Auch hier hat das Segel eine konkave Form und ist für den Außenbereich geeignet. Das Sonnensegel ist reißfest, wetterfest und bietet eine sehr gute Abschattung. Zum Sonnensegel gibt es noch eine Aufbewahrungstasche und Befestigungsseile.

Lieferumfang:

  • 1 x Sonnensegel
  • 1 x Aufbewahrungstasche
  • 4 x Befestigungsseile (je 1,5 m)

Details:

  • Maße: 3x4x2x2 m, weitere Größen auswählbar
  • Farbe: sand-beige, weitere Farben auswählbar
  • Form: Trapez
  • Material: Polyester
  • Textildichte: 160 g/m²
  • konkav geschnittene Form
  • reiß- und wetterfest
  • ca. 93% Abschattung
  • Beschichtung (Polyurethan)

 

Fazit: Sonnensegel Trapez

Sonnensegel gibt es in vielen verschiedenen Formen und Größen. Jede Form und Größe hat ihre Vor- und Nachteile, aber ganz unabhängig davon hat jeder einzelne einen anderen Geschmack. Wem das Trapez nicht gefällt kann sich auch für ein Rechteck oder Dreieck entscheiden.