Alternative zur Seitenmarkise

Wie könnte eine Alternative zur Seitenmarkise aussehen? Gibt es eine Alternative zur Seitenmarkise überhaupt? Welche Eigenschaften sollte eine solche Alternative dann haben?

Wenn man eine geeignete Lösung sucht mit der man die Seitenmarkise ersetzen kann ist es gar nicht so leicht. Schließlich ist die Seitenmarkise eine sehr flexible und dazu noch relativ günstige und moderne Variante.

Welche Merkmale und Eigenschaften von Bedeutung sind wird im Folgenden beschrieben. Danach folgen einige mögliche Alternativen die statt einer Seitenmarkise genutzt werden können.

Merkmale und Eigenschaften

Die Seitenmarkise hat ganz bestimmte Merkmale und Eigenschaften die sie von anderen Lösungen unterscheidet. Sie ist flexibel und leicht in der Bedienung. Hauptzwecke einer Seitenmarkise sind der Sichtschutz und Windschutz.

Eine Seitenmarkise besteht meistens aus einer Haupthülse oder Kassette, einer Endhülse zum Befestigen bzw. als Gegenstück zur Haupthülse und eine Stoffbahn die zwischen der Haupthülse und der Endhülse befestigt wird.

Die Stoffbahn der Seitenmarkise steckt in der Kassette und kann da herausgezogen werden. Die Länge der Stoffbahn ist oft auf 300 cm begrenzt (es gibt auch längere oder kürzere) und verbindet die beiden genannten Hülsen miteinander.

Damit die Stoffbahn nicht umfällt gibt es die Endhülse, denn an dieser wird die Stoffbahn eingehakt. Zum einfachen Einrollen hat die Kassette bzw. Haupthülse meist eine Rückzugsfeder, durch diese steht die Stoffbahn auch unter Spannung/Zug.

Letztendlich ist die Seitenmarkise über die Haupthülse beispielsweise an der Hauswand befestigt, die Endhülse ist in einem Abstand von maximal 300 cm im Boden verankert und die Stoffbahn verbindet die Haupt- und die Endhülse miteinander.

Die Seitenmarkise kann sehr leicht aufgespannt werden und genauso leicht wieder in der Kassette verschwinden. Durch dieses einfache Prinzip ist sie sehr flexibel und einfach in der Bedienung.

Alternative zur Seitenmarkise

Eine Alternative zur Seitenmarkise sollte mindestens einen großen Teil der folgenden Eigenschaften und Merkmale besitzen damit sie überhaupt als alternative Lösung in Frage kommen kann.

  • Sichtschutz
  • Windschutz
  • hohe Flexibilität
  • einfache Handhabung
  • flexibel bei der Wahl des Aufstellortes

An diesen wenn auch wenigen Punkten werden die folgenden möglichen Alternativen gemessen.

Sichtschutzzaun

Der Sichtschutzzaun ist ebenfalls sehr gut für den Sichtschutz und Windschutz geeignet. Bei der Flexibilität kann er fast mithalten, jedoch ist er für den Balkon nicht sinnvoll.

Nach dem Aufbau kann man den Sichtschutzzaun meistens nicht mehr so leicht verstellen, außer man steckt da wieder viel Arbeit hinein.

Sichtschutzmatte

Die Sichtschutzmatte ist dem Sichtschutzzaun sehr ähnlich, aber beim Sichtschutz und Windschutz kann diese Lösung nicht mithalten. Die Matte ist eher als Dekoelement zu sehen.

Die Anbringund ist relativ einfach und man kann sie im Garten, auf der Terrasse und auf dem Balkon einsetzen.

Lamellenzaun

Für den Lamellenzaun gilt im Grunde das gleiche wie für den Sichtschutzzaun, weil es hier in der Sache eigentlich keine Unterschiede gibt.

Paravent

Das Paravent bietet einen hohen Sichtschutz, aber gegen den Wind ist es nicht wirklich sinnvoll, weil es bei Wind umkippen kann. Davon mal abgesehen ist ein Paravent auch ein Sichtschutz für den Innenbereich und nicht für den Außenbereich.

Das Paravent ist zwar sehr flexibel, leicht in der Handhabung und kann praktisch überall aufgestellt werden, aber mit einer Seitenmarkise die im Außenbereich eingesetzt wird nicht vergleichbar.

Trennwand

Für die Trennwand gilt im Grunde das gleiche wie für das Paravent. Die Trennwand kann dem Wind vielleicht etwas stärker wiederstehen, aber auch dies hat seine Grenzen.

Gabione

Die Gabione kann bei entsprechender Höhe einen guten Sicht- und Windschutz bieten. Sie ist aber gar nicht flexibel und kann auch nicht überall aufgestellt werden.

Die Gabione ist auch eher ein Dekoelement mit Sicht- und Windschutz dabei.

Steinzaun

Der Steinzaun ist eine alternative Bezeichnung für die Gabione und für diesen gilt daher das gleiche.

Fazit: Keine richtige Alternative

Für den Außenbereich ist es recht schwierig eine passende Alternative zur Seitenmarkise zu finden, aber was die Seitenmarkise im Außenbereich ist ist das Paravent im Innenbereich.

Am nächsten kam nach dieser Bewertung der Sichtschutzzaun und die Elemente die diesem ähnlich sind, wie der Lamellenzaun und die Sichtschutzmatte.

Wenn man den Balkon noch genauer betrachtet könnte man den Balkonfächer noch hinzunehmen, aber dieser ist wie der Name schon sagt eher etwas für den Balkon und damit sinken schon die Punkte bei der Flexibilität.